top of page
Cashless_Story.jpg

_DACH ab Freitag, 28. März 2024

_KLUB ab Freitag, 05. April 2024

Liebe Viertel_Familie

An allen Bars, der Kasse, dem Späti sowie neu auch an der Garderobe könnt ihr bequem und schnell mit allen gängigen Karten sowie Twint, Apple Pay und Google Pay bezahlen. Bargeld wird keins mehr akzeptiert!

 

Ein längerer interner Prozess kommt nun zur Vollendung. Diese Umstellung wird einiges vereinfachen. Bereits jetzt werden über 90% der Zahlungen elektronisch getätigt, ein Trend, der sich nur noch verstärken wird. Wir danken für euer Verständnis. Weitere Informationen findet ihr in den FAQ. Falls dennoch Fragen auftreten, könnt ihr euch gerne via kontakt@dasviertel.ch melden.

DU HAST NOCH FRAGEN?

  • Welche Zahlungsarten akzeptiert ihr?
    Wir akzeptieren Visa, Mastercard, Maestro, American Express, Postkarte, Twint, Diner’s Club, Google Pay, Apple Pay
  • Welche Zahlungsarten werden nicht akzeptiert?
    Neben Bargeld akzeptieren wir auch keine Kryptowährungen.
  • Ich habe keine Karte, was kann ich tun?
    Du kannst während unseren Öffnungszeiten im Klub oder auf dem Dach Cashless Karten beziehen. Gegen eine Gebühr von CHF 3.- pro Karte kannst du Karten kaufen. Die Werte sind wie folgt (inkl. Gebühren) CHF 30.- (Guthaben CHF 27.-) CHF 50.-, (Guthaben CHF 47.-) CHF 100.- (Guthaben CHF 97.-) Mit diesen Karten kannst du dann Bargeldlos bezahlen.Solltest du am Ende der Nacht noch Restguthaben auf der Karte haben kannst du dieses ohne Gebühr auf dein Konto überweisen. Alternativ darfst du die Karte auch für deinen nächsten Besuch bei uns behalten.
  • Wo kann ich das Restguthaben der Cashcard zurück holen?
    Besuch doch bitte die Website von unserem Anbieter. Nach ausfüllen des Formulars bekommst du das Geld in wenigen Tagen zurück:
  • Wann stellt ihr um auf Cashless?
    Die Umstellung findet wie folgt statt: _DACH ab 29.03.24 _KLUB ab 05.04.24
  • Wieso akzeptiert ihr kein Bargeld mehr? Welche Vorteile hat das Bargeldlose zahlen?
    Bargeld bedeutet für uns ein grosser Mehraufwand. Jede Transaktion dauert länger, weil das passende Wechselgeld gezählt werden muss. Ebenso ist dieser Vorgang auch Fehleranfällig. Die Abrechnung nach den Events dauert auch jeden Tag, anschliessend muss das Bargeld zur Bank gebracht und eingezahlt werden. Für euch entfällt das Abheben von Bargeld, sowie dem Zählen des Rückgeldes.
  • Ich habe keinen Handy-Akku mehr und kann so nicht bezahlen?
    Du kannst bei uns im Klub sowie auf dem Dach Powerbanks für dein Mobiltelefon beziehen. Damit kannst du dann deine Geräte laden.
  • Ich komme aus dem Ausland.
    Wir akzeptieren auch alle ausländischen Karten. Es gibt auch mittlerweile viele Online-Banken wie Revolut, n25 und weitere, die Zahlungen in Fremdwährungen preiswerter anbieten.
  • Wie kann ich Trinkgeld geben?
    Ihr könnt weiterhin Trinkgeld auch per Karte geben. Auf unseren Kartenterminals wird neu eine Trinkgeld Option angezeigt.
bottom of page