WIR MIXEN WIEDER ÜBER DEN DÄCHERN BASELS!
AM 4. & 5. MAI STARTET DAS VIERTEL _DACH IN DIE NEUE SAISON!

Die Tage werden länger, die Nächte kürzer, die Temparatur steigt und die Anzahl Sonnenstunden nimmt merkbar zu. Begleiterscheinung davon ist, dass das Viertel _Dach so langsam aber sicher aus dem Winterschlaf aufwacht und sich frisch herausgeputzt für die kommenden Sommermonate präsentiert. 
Viel altbewährtes bleibt dabei so wie es war: kulinarisch verwöhnt euch Che Que Lomo mit seinen argentinischen Grillspezialitäten, die Bar versorgt euch mit exzellent gemixten Cocktails und zur Unterhaltung gibt es die breite Palette von DJs, Konzerten, Slam Poetry, Salsa, Brunch und Daytime Partys. 
Es gibt allerdings auch einiges neu zu entdecken, wie z.B. ein komplett neu ausgebauter Abschnitt des Dachs, welcher zum Beispiel während der WM als Fussballfreie Zone fungieren wird. Und wenn wir gerade dabei sind, selbstverständlich wird das Viertel samt Dach in diesem Sommer auch erste Anlaufstelle für Public Viewing der WM-Spiele sein. 
Zur grossen Eröffnung der Saison gibt es jeweils am 4. und 5. Mai um 20:00 Uhr Konzerte von Alois und Man o to, gefolgt von DJ-Unterhaltung von Cipmo und Fabio Tamborrini.



Ein Dach fürs Viertel!

Eine Oase inmitten geschäftiger Urbanität, ein Privileg auf welches wohl kein Basler verzichten will, vor allem in den warmen Sommermonaten. Also keine Zeit zu verlieren, das Viertel verdient seinen Rückzugsort unter freiem Himmel so schnell es geht. Das _Dach bietet Altbewährtes gepaart mit neuen Aspekten: 
Barkultur konzipiert von der Basler Bar-Ikone Thierry Dunkel, kulinarische Höhenflüge von che que lomo, passende musikalische Untermalung und dazu regelmässige Events von Degustationen bis Konzerten.