• Fr_29_03_19
    COMMON SENSE WITH MATHEW JONSON LIVE
  • Sa_30_03_19
    BLOCK PARTY 
  • Di_02_04_19
    INSTANT RAVE WITH BERNARD LE MEC
  • Fr_05_04_19
    STEPHAN BODZIN LIVE
  • Sa_06_04_19
    ERIKA THE PINATA WITH MARCO FARAONE 
  • Fr_12_04_19
    ALLE FARBEN
  • Sa_13_04_19
    SASCHA BRAEMER PRESENTS HOITO
  • Do_18_04_19
    BERLINER LUFT - 12h OSTERGALA MIT &ME UND NICO STOJAN 
  • Sa_20_04_19
    _V MIT MAREK HEMMANN LIVE
  • So_21_04_19
    ABSOLUTE TECHNO WITH NASTIA
  • Sa_27_04_19
    KATERMUKKE MIT DIRTY DOERING, MOONBOOTICA & VANITA
  • Fr_03_05_19
    CORUBA SOUNDSYSTEM
  • Sa_04_05_19
    BERLINER LUFT MIT EINMUSIK & PAJI LIVE

Ab 23:00 Uhr

Mathew Jonson LIVE (Wagon Repair, Crosstown Rebels)
Benotmane LIVE (Common Sense, Stil Vor Talent, Viertel Klub)
Manuel Moreno (Hive Audio, Musik Gewinnt Freunde)
Nik Frankenberg (Gelbes Billett)

Benotmane gehört nun schon seit geraumer Zeit zu Basels erfolgreichsten Exporten der elektronischen Musik. Mit "Common Sense" verfügt der Basler Produzent auch über seinen eigenen Imprint, welchen er nun im Viertel präsentiert. Eingeladen hat er sich dazu mit Mathew Jonson einen der seit Jahren besten Live-Acts weltweit. Die Produktionen des Kanadiers erscheinen auf Minus, Crosstown Rebels, Kompakt und dem eigenen Label Wagon Repair und finden sich seit über einem Jahrzehnt konstant in den Playlist der renommiertesten DJs wie Sven Väth, Richie Hawtin und Laurent Garnier.
Begnadete Produzenten sind auch der St. Galler Manuel Moreno und der Basler Nik Frankenberg. Die beiden komplettieren zusammen mit Benotmane selbst das Line-Up dieser fantastischen Nacht.

Ab 23:00 Uhr

DJ Hedspin (Canada / Red Bull Music 3style World Champ) ‬
‪DJ Bazooka (Red Bull‬ Music 3style Vice World Champ) ‬
‪La Febbre (Goldfinger Brothers) ‬
‪DJ AlgoRhythm‬
‪DJ E. Miller‬

Wer den Titel "Red Bull Music 3style World Champ" gewinnt, auf den wartet eine Karriere mit Gigs überall auf der Welt. 2011 gewann der Kanadier DJ Hedspin den renommiertesten DJ Wettbewerb weltweit und befindet sich mit seinen Künsten seither nonstop auf Tour. Diesen Samstag stattet er Basel einen Besuch ab. Anlass dazu kann natürlich nur die Block Party sein, deren Schirmherr La Febbre von den Goldfinger Brothers natürlich auch mit von der Partie ist. Ebenso sind das DJ Bazooka, DJ AlgoRhythm und DJ E. Miller.

Ab 22:00 UHR

Einlass 22.00-23.00 Uhr > 05.- CHF
Einlass 23.00-01.00 Uhr > 15.- CHF
Einlass 20+

BERNARD LE MEC (Basel)

Das Viertel startet in die neue Saison und somit feiert auch der legendäre Instant Rave seine Wiederkehr. Die Regeln bleiben die gleichen.
Von 22.00 bis maximal 23.00 Uhr ist die Zeit zum Eintreffen, wer nachher kommt hat Pech und muss eine Strafe von 15.- CHF zahlen.

Denn dann schliesst die Tür und der Countdown kann beginnen. Das Licht geht aus, der DJ wird dir schlagartig den Sound in die Beine schiessen während eine gnadenlose Uhr sichtbar für alle den Countdown sekundengenau in Richtung null zählt.

In diesem Moment beginnen deine 120 Minuten Glück, in die Du alles packen willst was geht. Denn das Ende steht bereits am Anfang fest, und die Uhr tickt für jeden..

Ist der Countdown dann gelaufen, wird ausgetrunken und heimgekrochen damit alle am nächsten Morgen wieder früh rauskommen.


 

Ab 23:00 Uhr

VVK:
Starticket

_Klub:
Stephan Bodzin LIVE
Night Talk
Multitask

_Dancing:
Dolphin Squad
(Divinans, Choufleur Mimosa, M44K, Branislove)

Viele Worte muss man definitiv nicht verlieren, wenn es darum geht die Persona Stephan Bodzin einem Liebhaber elektronischer Musik näher zu bringen. Seit fast 2 Dekaden ist der Mann aus Bremen, welcher eine klassische Musikausbildung genoss, begnadeter Autor unzähliger, epischer Tracks, welche heute Kultstatus geniessen. 2006 gründete er sein eigenes Label Herzblut, auf welchem seither ein Grossteil seiner Kompositionen erscheinen. Seit damals ist er auch quasi non-stop auf Tour durch die ganze Welt, sowohl als DJ wie auch als Live-Act. In den Genuss von Letzterem kommen wie an diesem Abend im Viertel _Klub!

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket
 

Marco Faraone (Drumcode)‬
‪‪Pasci (Friedas Büxe)
Bedran.‬
Dario La Mazza‬
Oliver Aden & Luis Cruz‬
Tom Hängs‬

Basel, Erika The Piñata is coming for you!
Die unvergessliche Feuertaufe vom Mai 2018 erhält endlich ihre Fortsetzung. Für unser zweites Basler Gastspiel, spannen wir mit den Machern des unverkennbaren Viertel Klubs zusammen.

Mit im Gepäck befindet sich ‪am 06. April 2019‬ Uncage Label-Papa Marco Faraone. Der sympathische Italiener gehört bereits seit seinem Besuch im Kaufleuten im März letzten Jahres zur Piñata-Familie und wir freuen uns mindestens genauso auf seine Anwesenheit, wie wir uns auf unsere nationalen Klangkünstler freuen.

Denn aus Zürich begleiten uns Büxenneffe Pasci und Dario La Mazza, welcher erst im Februar seine Viertel Klub-Premiere zusammen mit Bedran bespielen durfte. Eben dieser Bedran und unsere Basler Residents Oliver Aden & Luis Cruz beehren uns bei ihrem Heimspiel am Rheinknie. Komplettiert wird das Line Up durch everybody’s darling Tom Hängs.

Musikalisch ist angerichtet. Visuell wird der Viertel Klub in bewährter Erika-Manier in einen Dschungel seinesgleichen verwandelt. Für die Stimmung sorgt das weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannte grandiose Basler Publikum, gespickt mit zahlreichen Mitreisenden aus unserer Homebase Zürich.

SOMOS ERIKA

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

Alle Farben
Herr Vogel & Strassenmajor
Pascal Wirz
Claudio Carrera

Ein Phänomen nahm seinen Lauf...

...als der Berliner Frans Zimmer vor gut 10 Jahren entschied, sich voll und ganz der Musik zu widmen. Mit aussergewöhnlichen Mixes erlangte "Alle Farben" schnell Bekanntheit und begeisterte darauf hin auch mit seines Sets. Mit dem Debütalbum "Synesthesia" brach 2014 ein globaler Hype aus, welcher bis heute anhält. "Alle Farben" gehört heute zu den wichtigsten Produzenten und schafft als einer der wenigen Acts den Spagat zwischen Club und Kommerz. Er überzeugt sowohl mit Chart-Hits wie auch mit seinen Auftritten. In dieser Nacht, überzeugt er einmal mehr das Basler Publikum mit seinem unverkennbaren Sound.

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

_Klub :
Sascha Braemer
André Hommen
Rohrer & Stohler LIVE
Vellum

_Dancing :
Fulvio Calà
Mikhu

Sascha Braemer gehört seit Jahren zu den beliebtesten Acts in unserer Stadt und ist regelmässiger Gast in den Basler Clubs. Dass der Mann in der lokalen Clubzene bekannt ist wie ein bunter Hunt, erstaunt daher nicht. Dass das Gros der Raver noch nie von "Hoito" gehört hat, ist ebenso wenig erstaunlich, denn das Projekt des Berliner ist brandneu. Eben erst erschien der erste Release und schon wird europaweit zu den ersten Partys geladen. Denn "Hoito" versteht sich als Label, welches Musik und Events gleichermassen in den Fokus stellt und mit dieser kreativen Mischung wachsen will. So kommt es nun auch gleich zur Feuertaufe im Viertel, bei welcher der Labelchef Sascha Braemer natürlich mit von der Partie ist. Mit dabei hat er Companion André Hommen, in Basel seit Jahren bestens bekannter Act. Rohrer & Stohler, Fulvio Calla, Mikhu und Vellum vertreten die lokale Auflegergilde.

Ab 23:00 Uhr
Afterhour bis 11:00 Uhr

VVK: Starticket

&Me (Keinemusik, Berlin)
Nico Stojan (Ouïe, Berlin)
Sascha Stohler & Pan
Alain Heiniger & Dave Multitask
Dan.B
Oliver Aden & Luis Cruz
Cristian Tamborrini
Dinan

Jeder mag jeden Feiertag, beim Raver steht Ostern allerdings besonders hoch im Kurz, schliesslich gestattet der Anlass das Feiern in 4 aufeinanderfolgenden Nächten.
Auch beliebt sind natürlich die Berliner Luft Sausen im Viertel, speziell jene in welchen noch eine zünftige Afterhour zelebriert wird.
Kombiniert man diese 2 genannten Tatsachen, erhält man die Berliner Luft "Ostergala". Dieses Jahr, wird am Gründonnerstag 12 Stunden lang gefeiert was das Zeugs hält.
Musikalische Gäste sind zwei von Berlins erfolgreichsten DJs... und das seit Jahren. &Me erlangte im Zuge des Hypes um das Label "Keinemusik" Weltruhm und seine Sets und Produktionen werden bis heute rund um den Globus gefeiert. Nico Stojan kommt seinerseits aus dem Umfeld der legendären Bar25 und betereibt heute zusammen mit Acid Pauli erfolgreich das Label "Ouïe".
Die lokale Gilde wird vertreten durch die Berliner Luft Residents Sascha Stohler & Pan und Alain Heiniger & Dave Multitask. Dazu gesellt sich die Karussell Crew mit Dan.B, Oliver Aden & Luis Cruz und Dinan sowie Altmeister Cristian Tamborrini.

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

_Klub:
Marek Hemmann LIVE
Digitule
Don Son

_Dancing:
Malini
Dragan.

Freude Am Tanzen!

Dem Basler Clubpublikum muss Marek Hammann nun definitiv nicht weiter vorgestellt werden. Unzählige Male beglückte er über die letzten 10 Jahre die Rheinstadt mit euphorischen Auftritten welche allesamt durch ausserordentliche Freude am Tanzen geprägt waren. So darf der inzwischen in Berlin wohnhafte Musiker fast schon als "Local Hero" bezeichnet werden, weshalb er wie Faust aufs Auge zur Viertel Hausveranstaltung "V" passt.
Zur Seite stehen dem Meister Digitule und Don Son, das Dancing beschallen Malini und Dragan.

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

_Klub:
Nastia (Propaganda Rec, Ukraine)
ødis (Viertel Klub)
Press C (Rehbellen)
Morphing Territories (SENSE)

_Dancing:
KE:NT Official (Absolute Techno / Berlin)
Luigi Forte (RSB / Absolute Techno)


Nach unserer fulminanten Geburtstagssause im Februar freuen wir uns am 21. April wieder zurück im Viertel Klub zu sein!

Dieses mal mit von der Partie: Nastia. Mit ihrem unverwechselbaren Stil schafft sie eine unglaubliche Stimmung in ihren Sets. Kein Wunder also, dass sie jedes Mal ihr Ziel, so viele glückliche Menschen wie möglich auf dem Dancefloor zu sehen, erreicht. Die ehemalige Tänzerin hat es drauf! An den Decks spielt sie phänomenal guten Sound, quer durch die verschiedensten Genres und Stile.

Davon werdet ihr euch in dieser Nacht überzeugen können. Obendrein gibt es noch die energiegeladensten Dancemoves an den Plattenspielern, die man sich von einem DJ vorstellen kann. Und als wäre das alles nicht schon genug, leitet die Ukrainerin nebenbei auch noch ihr eigenes vinyl only Label Propaganda Records. Damit ist sie zu einer Vorreiterin in der Technoszene ihres Heimatlandes und auch weltweit avanciert. Sie ist eben eine waschechte DJane und das zeigt sie auch gerne. Aufmerksamkeit in der Szene erreichte Nastia nach Ihrem Auftritt auf dem legendären KaZantrip Festival. Seitdem ist Nastia aka DJ Beauty in der ganzen Welt gefragt.
 

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

Dirty Doering (Katermukke, Berlin)
Moonbootica (KoweSix, Katermukke, Hamburg)
Vanita (Katermukke, Zürich)
Beni Jacksen
Barbanera
Multitask

Der Kater miaut...

...einmal mehr in Basel. In unserer Stadt ist das Berliner Label inzwischen ein Evergreen, seit der ersten Labelnacht 2012 scheint die Begeisterung dafür kein Ende zu nehmen.
Das macht natürlich nicht nur uns, sondern vor allem Labelhead Dirty Doering stolz. Der Gründer und Betreiber führt natürlich auch das Line-Up dieser ersten Ausgabe 2019 an und bringt hohen Besuch mit.
Das Duo Moonbootica ist seinerseits ein Dauerbrenner in der deutschen Clublandschaft, die Hamburger KoweSix und TobiTob sind Persönlichkeiten wie sie die Szene nur selten hervorbringt.
Aus der Schweiz kommt einer der neuesten Sprösslinge der Kater-Familie, die Rede ist von der Zürcherin Vanita. Sie komplettiert zusammen mit den Locals Mutitask, Beni Jacksen und Barbanera das Line-Up.

Ab 23:00 Uhr

Dance Session ab 22:15 Uhr
Anmeldung: flaviaschweizer@gmail.com

Afrobeats und Dancehall? Hier wird fest getanzt! Coruba Soundsystem hat sich für viele zum echten Highlight im Monat entwickelt. Diese positive Energie spürst du nicht nur auf der Tanzfläche. Man ist schlicht gern da - tauscht sich aus über Musik und sowieso. Genau so hatten sich DJ Bazooka und Claasilisque diese Veranstaltung gewünscht. Und ihr alle habt sie zu dem gemacht!

Eine Sache noch:
Wer das Datum sieht, dem fällt auf: Der April fällt leider aus... Wir sehen uns dafür umso mehr im Mai!

Tanzworkshop:
Gast Tänzer und Interessierte aller Skill Levels melden sich bei flaviaschweizer@gmail.com für die Dance Session ‪um 22:15.‬

Ab 23:00 Uhr

Einmusik - Live (Einmusika, Katermukke)
Paji - Live (Kittball, Katermukke)
Ăvem (LOKD)
Sascha Stohler & Pan (Bunte Kuh, Viertel)
Dave Multitask & Alain Heiniger (Viertel)


Seit Januar 2016 bezirzt und verzückt die Sause namens "Berliner Luft" die Basler Raverinnen und Raver. Fakt ist, dass im Mai nun die 28. Feier steigt, alles andere aus den letzten 3 Jahren ist doch eher ungewiss: Die Anzahl an leere Flaschen Berliner Luft, an magischen Momente, an spontanen DJ Sets, an Überraschungsgästen,.... all dies ist unmöglich zu beziffern. Das macht aber nichts, auch bei dieser Episode wird sich bestimmt wieder etwas spezielles ereignen. Musikalisch wirds auf jeden Fall grossartig, zu Gast sind 2 uns wohl bekannte Live Acts aus Berlin. Zum einen Einmusik, der Kreativkopf hinter dem Label Einmusik, zum anderen Paji, welcher im letzten November bei der Katermukke Nacht die Viertel-Wände zum beben gebracht hat.
Die Lokale Vertretung kommt von LOKD Aushängeschild Ăvem und natürlich der Residenttruppe um Sascha Stohler, Pan, Alain Heiniger und Dave Multitask.