• Fr_20_09_19
    ABSOLUTE TECHNO WITH NICOLE MOUDABER
  • Sa_21_09_19
    BERLINER LUFT - HERBSTBUMMEL MIT NICONÉ, TOWNSHIP REBELLION, REY & KJAVIK 
  • Fr_27_09_19
    _V MIT OLIVER KOLETZKI
  • Sa_28_09_19
    BLOCK PARTY w/ DJ BYTE
  • Sa_05_10_19
    VALHALLA MIT CLAPTONE
  • Do_10_10_19
    BERLINER LUFT - LOKAL HEROES  
  • Sa_12_10_19
    ABOUT US BE TOGETHER WITH RICHY AHMED
  • Sa_19_10_19
    HEAL PLAY LOVE w/ THUGFUCKER
  • Fr_25_10_19
    ABSOLUTE TECHNO WITH I HATE MODELS
  • Sa_09_11_19
    DOMINIK EULBERG - MANNIGFALTIG ALBUM TOUR 

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

Nicole Moudaber
Morphing Territories
Yves
Luigi Forte

Nach Nastia beehrt eine weitere Grande Dame des internationalen Technozirkus die nächste Absolute Techno Nacht im Viertel _Klub. Die in Nigeria geborene Nicole Moudaber hat sich über die letzten Jahre zum globalen Superstar entwickelt, sicherlich mal durch ihre zahlreichen Releases auf so klangvollen Namen wie Intec, Drumcode und Mood. Zu einem grossen Teil verdankt sie ihren Hype allerdings durch ihre frenetisch gefeierten DJ-Sets rund um den Globus. Kaum ein bedeutendes Festival kam in der näheren Vergangenheit ohne ihren Namen auf dem Line-Up aus. Ihr satter und doch grooviger Techno Sound passt zu Absolute Techno wie die Faust aufs Auge. Support erhält sie von Morphing Territories, Luigi Forte und Yves.

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

Niconé (Dantze, Katermukke)
Rey & Kjavik (RKJVK, Katermukke)
Township Rebellion (Stil Vor Talent, Phatt On Vinyl)
Dan.B (Viertel, Karussell)

Der Sommer ist zu Ende, die Klubmonate stehen bevor. Berliner Luft meldet sich nach kurzer Pause ebenfalls zurück und läutet die neue Klubsaison gleich fulminant ein. Der "Herbst-bummel" verspricht eine abwechslungsreiche und exzessive Nacht zu werden. Dies zeigt schon nur ein Blick aufs vielschichtige Line-Up mit Niconé, Rey & Kjavik, dem ersten Basler Auftritt von Township Rebellion sowie Resident Dan.B.

Ab 23:00 Uhr

Oliver Koletzki (Stil vor Talent)
Sascha Stohler & Pan
Alain Heiniger & Dave Multitask
Beni Jacksen

Dass Oliver Koletzki's jährlicher Viertel _Klub Gig auch 2019 auf den klubeigenen Event "_V" fällt, ist nicht etwa Zufall, sondern absolut plausible Konstellation. Der Stil Vor Talent Boss pflegt seit über einer Dekade eine enge, freundschaftliche Beziehung mit den Machern des Viertels, was seinen regelmäßigen Besuchen in Basel zusätzlich familiäres Flair verleiht. Die Artists, welche auch nach über 10 Jahren jeden Basler Club füllen und dabei stets für Begeisterungsstürme sorgen, lassen sich an einer Hand abzählen. Oliver Koletzki gehört zu diesen seltenen Ausnahmeerscheinungen, es gibt vermutlich keinen anderen DJ, der sich musikalisch so oft weiterentwickelt und verändert hat ohne dabei je seine Glaubwürdigkeit zu verlieren. Wie es sich für eine Haus-Sause wie "_V" gehört, gestalten mit Sascha Stohler & Pan, Alain Heiniger & Dave Multitask und Beni Jacksen ausschließlich Viertel Residents den musikalischen Support.

Ab 23:00 Uhr

DJ Byte
DJ Bazooka
Franky Stache
Ben Kaczor & Haaland

Nach dem erfolgreichen Start in die neue Saison im frisch renovierten Viertel _Klub, besetzt die Block Party auch im September einen Platz im Programm. Und zu Gast ist niemand Geringeres als DJ Byte aus Chile. Er gewann mit seinen unglaublichen Skills im Jahr 2015 die Red Bull Thre3style World Championships, den wohl einzigen, glaubwürdigen DJ Wettbewerb überhaupt. Beim Finale in Tokio versetzte er Jury und Publikum gleichermassen in Staunen und Ekstase, was er mit Garantie auch mit dem Viertel Publikum machen wird. Zur Seite stehen dem World Champ DJ Bazooka, Franky Stache, Ben Kaczor und Haaland.

Ab 23:00 Uhr

Claptone (Defected)
Herr Vogel (Valhalla)
Strassenmajor (Valhalla)
Vario Volinski (Valhalla)
SNPS (Valhalla)

Einer genaueren Vorstellung bedarf es definitiv nicht mehr, "Valhalla" zählt zweifellos zu den bekanntesten und beliebtesten Eventlabels der Basler Clubszene. Entscheidender Faktor für den Erfolg, dürfte die breite musikalische Palette des Kollektivs rund um Herr Vogel, Vario Volinski, Strassenmajor und SNPS sein. Genre-Grenzen werden durchbrochen, viele Einflüsse treffen aufeinander und zu einem tanzbaren Cocktail im 4/4 Takt vereint. Überraschungsmomente sind garantiert! Auch in der dritten Viertel Saison sind die Jungs zurück und präsentieren gleich einen der ganz Grossen der Szene. Claptone hat in der Zwischenzeit den Status eines internationalen Superstar mit Fans rund um den Planeten definitiv zementiert. Jüngste Belege dafür sind eine eigene Stage am legendären Tomorrowland oder die eigene Partyreihe auf Ibiza. Dennoch nimmt sich der Mann, der es bis heute geschafft hat seine wahre Identität geheim zu halten, die Zeit, die kleinen Clubs zu besuchen. Dazu gehört auch das Viertel, welches er schon öfters euphorisch bespielt hat.

Ab 22:00 Uhr

Freier Eintritt!

Grosses Berliner Luft Rodeo von 22:00 bis 23:00 Uhr!

Alain Heiniger & Dave Multitask
Sascha Stohler & Pan
Dan.B
Beni Jacksen

Der Sommer ist definitiv vorbei... im Oktober haben die Clubs Hochkonjunktur, dementsprechend sind die Weekends im Viertel _Klub gespickt mit zahlreichen Highlights. Berliner Luft darf im Programm natürlich nicht fehlen und findet diesen Monat einmalig an einem Donnerstag statt, schliesslich feiert jeder schon gerne einen Tag früher.

Türöffnung ist bereits um 22:00 Uhr mit einem grossen Berliner Luft Rodeo, lasst euch überraschen. Musikalisch ergibt sich das Line-Up wie von selbst, nämlich durch die langjährigen Residents Alain Heiniger & Dave Multitask, Sascha Stohler & Pan, Beni Jacksen und Dan.B.

Ab 23:00 Uhr


Richy Ahmed (Hot Creations)
Bedran. & Yves
Mikhu

Im Januar 2019 machten About Us und Be Together erstmals im Viertel gemeinsame Sache und beeindruckten in der Folge mit euphorischen Partynächten. Fixpunkt im Klub-Programm, meldet sich der Event der beiden Imprints fulminant aus der Sommerpause zurück. Zu Gast ist Richy Ahmed einer der wohl meistbeachtetsten Artists der letzten Jahre. Der Engländer ist einer der Kreativköpfe hinter dem Überlabel "Hot Creations" und fixer Bestandteil von Jamie Jones' Event "Paradise". Gleichermassen als DJ und Produzent wird der Mann aus Newcastle weltweit respektiert und geschätzt. Basel's Moon Harbour Exponent und About Us Macher Bedran., Be Together Headhoncho Yves und Local Hero Mikhu komplettieren das Line-Up dieser fantastischen Nacht.

 Ab 23:00 Uhr

Heal Floor
Tarot Card Reader
Massages
and much more

Line Up:
Thugfucker
Milo Häfliger
Don Son
Kreshna
ACID FLORA
Steven Käser

We can't be more excited.
After breathtaking summer events on the Rooftop and at CHAT:EAU festival, Heal Play Love returns to where the journey started, to the intimate ambiance of Viertel _Klub.

We start this journey with a sound & breath journey from 22:00- 23:00 with Vitamin Space.
Vitamin Space is a collective of Musicians & Yogis using the power of sound, movement and breath to take you on a journey into altered states of consciousness.
You’ll be taken by the hand for a one hour experience into your own depth and behind the ordinary state of wakefulness.

After this you will be spoiled with an other stellar line up!
Former international aid worker teams up with Icelandic security specialist and former top model to create an international DJ supergroup. Certainly not what you'd expect from a group called Thugfucker... Greg and Holmar, both from a strong musical background with an almost obsessive dedication to the art of wild party instigation, seem like the perfect act for a Heal Play Love event.
Milo Häfliger who we adore since his last set at Gardens of Babylon on Viertel Dach will take us on a very special journey again.
Don Son, Kreshna, Acid Flora and Steven Käser complete the musical timetable for this adventure.

Ab 23:00 Uhr

I Hate Models
Press C (Rehbellen)
DFKTX presents Das Hertz (Suara)

Vor etwas mehr als einem Jahr, schlug Basel's führendes Technolabel "Absolute Techno" seine Zelte im Viertel _Klub auf und ist dort seither nicht aus dem Programm wegzudenken. Der Imprint weiss stets mit aufregendem Line-Up zu überzeugen, so auch zur kommenden Oktober-Ausgabe. Zu Gast ist mit "I Hate Models" einer der momentan populärsten und spannendsten Acts der globalen Techno-Szene. Der Franzose beschränkt sich dabei allerdings nicht auf ein bestimmtes Genre sondern erforscht alle elektronischen Universen. Dadurch hat er es geschafft, einen ganz eigenen Stil zu kreieren, der in seinen Produktionen und Sets klar zur Geltung kommt. Er selbst bezeichnet seine Musik als "Showdown zwischen Liebe und Hass, Dunkelheit und Licht." Der Support für den Gast kommt von Press-C (Rehbellen) und DFKTX.

Ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket

Dominik Eulberg
Vellum
Pascal Wirz & Thierry Spichtin

Seit mehr als 15 Jahren zählt Dominik Eulberg nun schon zu den wichtigsten Künstler der elektronischen Musik, ohne dabei je an Popularität einzubüßen. Respektiert und gefeiert wird er für seine DJ-Sets und vor allem für seine Produktionen, weshalb die Ankündigung eines neuen Albums weltweit für helle Aufregung sorgt. Das auf den Namen "Mannigfaltig" getaufte Werk erscheint am 6. September 2019, begleitet von einer großen Tour rund um den Globus. In den Basler Clubs ist Dominik Eulberg seit über einer Dekade Stammgast und gehört nach unzähligen Gigs zu den beliebtesten Acts überhaupt. Nur logisch also, dass er auf seiner Album Tour auch Basel besucht. Im Viertel wird er in dieser Nacht von Vellum, Pascal Wirz und Thierry Spichtin assistiert.