• Do_25_10_18
    DONNERSTAKT - MAINFLOOR EDITION
  • Fr_26_10_18
    3000GRAD MIT SETH SCHWARZ, TIMBOLETTI AND MORE
  • Sa_27_10_18
    BLOCK PARTY w/ CRACK-T
  • Fr_02_11_18
    CORUBA SOUNDSYSTEM
  • Sa_03_11_18
    _V MIT OLIVER KOLETZKI 
  • Di_06_11_18
    INSTANT RAVE WITH FRST
  • Fr_09_11_18
    KATERMUKKE MIT DIRTY DOERING, PAJI & GUNJAH
  • Sa_10_11_18
    TRENTEMOLLER DJ-SET 
  • Sa_17_11_18
    UPTOWN BOOGIE VOL. 11 BY FLAMINGOFARM
  • Sa_24_11_18
    ANDERLAND 
  • Fr_30_11_18
    FRITZ KALKBRENNER
  • Sa_01_12_18
    SCHWARZMANN (INNERVISIONS)
  • Do_06_12_18
    Cr7z LIVE - PANDORA TOUR 2018
  • Sa_08_12_18
    _V MIT DOMINIK EULBERG
  • Sa_15_12_18
    BERLINER LUFT MIT RAMPUE & CHRIS SCHWARZWÄLDER
  • Sa_02_03_19
    JAN BLOMQVIST & BAND - DISCONNECTED TOUR

Ab 23:00 Uhr

 Free Entry

Bedran.
Yves

Der Donnerstakt erfreute sich schnell grosser Beliebtheit und etablierte sich als gern angenommen Alternative für die Nacht vor Freitag. 
Auch in der zweiten Saison des Viertel _Klubs ist die Veranstaltung einmal im Monat zurück, nach der gelungenen Premiere auf dem Mainfloor, setzen wir dieses Setting auf bei der Oktobter Ausgabe um.
Ansonsten bleibt der Donnerstakt sich selber treu, erlesene, lokale Acts liefert ein breites Spektrum an Elektronik von Deep House bis Techno. Und auch der Eintritt bleibt natürlich frei!

Ab 23:00 Uhr

Seth Schwarz (3000Grad)
Dole Kom (3000Grad)
Timboletti (3000Grad)
Green Lake Project (3000Grad)

3000GRAD ON TOUR
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Es wird wieder heiß in Basel… 3000 Grad heiß!!! 
In gewohnter Manier sollen die atemberaubenden Momente der Festivalsaison nach Basel katapultiert werden.

Drum heißt es wieder: Manege frei für die Beat- Jongleure, Groove-Dompteure und musiksüchtigen Tagediebe des 3000GRAD-Ensembles.

Sinn und Zweck des Manövers: Schlaflose Nächte, an die man sich später mit verschmitztem Lächeln erinnert... In diesem Sinne wollen wir dem Utopia einer besseren Welt entgegen tänzeln, soweit die Beine tragen!
Und das könnte tatsächlich eine ganze Ecke werden, denn mit SETH SCHWARZ, DOLE & KOM, TiMBOLETTI UND DEM GREEN LAKE PROJECT spannt sich ein breiter Horizont der Inspiration und Abwechslung auf. 

http://3000grad.com/impressum.php

Ab 23:00 Uhr

Crack-T (Ching Zeng/Düsseldorf)
DJ Bazooka
Franky Stache

Dancing:
Team Sharm el Shake: DJ Foqg x Phil Battiekh

Während sich der Mythos Block Party in erster Linie um deren Hosts Goldfinger Brothers dreht, stehen in den Line-Ups ab und dann auch illustre internationale Gäste. So auch bei dieser Ausgabe mit dem Special Guest Crack-T aus Düsseldorf. Dessen Karriere erhielt Ende der 90er einen mächtigen Schub, als er einen gewissen DJ Dice (Ja, heutzutage ist der Mann als Loco Dice bekannt) kennenlernte. Der nahm ihn unter seine Fittiche und ab dann gings steil bergauf: Resident im Mondial, internationale Bookings und Gigs als Support für R. Kelly, Mary J. Blige, Shakira oder Gangstarr. Neben seinen wöchentlichen Gigs in internationalen Clubs, spielt er regelmäßig auf Corporate Events von großen internationalen Brands wie Nike, Audi, Diesel oder Mtv. Von deepsten Hip Hop bis R&B, New Disco, House und Pop, bis über aktuelle Hits aus den Charts oder den exklusivsten Mash-up Tunes, bisher hat Crack-T noch immer den Zahn des Publikums getroffen.

Ab 23:00 Uhr

„Was haben wir getanzt! 
Mit einer solchen Stimmung macht das richtig Spass. Und das beste: Am nächsten Morgen die Shazam liste durchhören. Ich habe Muskelkater aber diese Musik kann mir keiner mehr nehmen...“

Vielen Dank für das überwältigende Feedback zur Coruba Soundsystem! Und ja, uns macht das genau so viel Spass. Die Musik, die Leute, der Viertel_Klub – was hier zusammenkommt ist einzigartig. So freuen wir uns riesig auf den 2. November, wenn es wieder heisst Coruba Soundsystem mit DJ Bazooka & Claasilisque. 

Music like:
Afrobeats, Dancehall, Gqom, Kwaito, Azonto, Ndombolo, Kizomba

Ab 23:00 Uhr

VVK:
Starticket

Oliver Koletzki (Stil Vor Talent, Berlin)
Sascha Stohler & Pan (Bunte Kuh, Viertel)
Manuel Wassmer (LOKD)
Dan B. (Farbe.Form.Musik)
Dragan.
Dinan


Seit Jahren schon ist die Beziehung zwischen Oliver Koletzki und den Viertel Machern freundschaftlich sehr eng, weshalb wohl auch keine andere Veranstaltung für seinen erstmaligen Besuch in Frage kommt, als die Haussause "_V".
Zuletzt begeisterte der Stil Vor Talent Headhoncho das Basler Publikum mit fulminantem, unerwartetem Sound am Tension Festival 2018. Unerwartet weil sich Koletzki einmal mehr musikalisch weiterentwickelt und verändert hat und dies als einer der Wenigen tun kann, ohne dabei an Glaubwürdigkeit zu verlieren. 
Zur Seite stehen dem Maestro Sascha Stohler & Pan, Manuel Wassmer und Dan.B. Das Dancing nehmen Dragan. & Dinan All Night Long in Beschlag.

Ab 22:00 UHR

Einlass 22.00-23.00 Uhr > 05.- CHF
Einlass 23.00-01.00 Uhr > 15.- CHF
Einlass 20+

FRST (Basel)

Das Viertel startet in die neue Saison und somit feiert auch der legendäre Instant Rave seine Wiederkehr. Die Regeln bleiben die gleichen.
Von 22.00 bis maximal 23.00 Uhr ist die Zeit zum Eintreffen, wer nachher kommt hat Pech und muss eine Strafe von 15.- CHF zahlen.

Denn dann schliesst die Tür und der Countdown kann beginnen. Das Licht geht aus, der DJ wird dir schlagartig den Sound in die Beine schiessen während eine gnadenlose Uhr sichtbar für alle den Countdown sekundengenau in Richtung null zählt.

In diesem Moment beginnen deine 120 Minuten Glück, in die Du alles packen willst was geht. Denn das Ende steht bereits am Anfang fest, und die Uhr tickt für jeden..

Ist der Countdown dann gelaufen, wird ausgetrunken und heimgekrochen damit alle am nächsten Morgen wieder früh rauskommen.


 

Ab 23:00 Uhr

VVK:
Starticket

Dirty Doering (KaterMukke, Berlin)
Paji - Live (KaterMukke, Aachen)
Gunjah (KaterMukke, Dresden)
Multitask 
Gianlukino
Beni Jacksen


Bei uns maust er besonders gerne!

Seit seinem ersten Besuch vor über 6 Jahren und bis heute zählt unsere Stadt zu des Katers bevorzugten Jagdrevieren. Seither genauso ungebrochen gross ist die Faszination und Zuneigung der Basler Clubber zum Berliner Label. 
Eine berauschende, grandiose Nacht bescherte uns jedes der bisher 14 Gastspiele... Katermukke und Basel, eine Liebesgeschichte ohne Ende in Sicht. 

Zur 15. Episode ist wiederum episches zu erwarten, was sich in erster Linie im Line-Up widerspiegelt. Dieses wird natürlich von Dirty Doering angeführt, dem Kreativkopf hinter Katermukke. Dass er Garant für Stimmung an der Schwelle zur Extase ist, dürfte wohl allen bekannt sein. 
Ebenfalls baselerprobt ist Gunjah, seinerseits Koryphäe im elektronischen Musikzirkus und Produzent mit Releases auf Kompakt, Stil Vor Talent, Dantze und natürlich KaterMukke. 
Der Wow-Effekt des Abends dürfte der Aachener Paji mit seinem Live-Act liefern. Dieser ist geprägt von seinen Künsten auf der Geige, welche dem Auftritt unvergleichlichen Charakter verleihen. 
Der Basler Support kommt von Gianlukino, Multitask und Beni Jacksen.

Ab 23:00 Uhr

Trentemøller (DJ SET) / In My Room / Cph
Night Talk
Rohrer & Stohler LIVE
Malini

Musikgenie mit Legendenstatus! 

Im Kosmos der elektronischen Musik ist er eine Koryphäe, weltweiten Respekt und hohes Ansehen geniesst Anders Trentemøller allerdings weit über sein Genre hinaus. 
Sein facettenreiches Werk als Produzent beinhaltet nebst Filmmusik und zahlreichen Remixes (u.a. für die Pet Shop Boys und Röyksopp) vier Studioalben mit grandiosen Eigenproduktionen. Deren Interpretation an Konzerten belegen eindrücklich seine Qualitäten als Live-Musiker, die Auftritte mit seiner Band verzaubern rund um den Globus. 
Wie schon öfters in Basel demonstriert, sind auch die DJ-Sets des Dänen unvergleichlich und fernab der gängigen Club-Norm. So dürfte auch sein erster Besuch im Viertel für eine unvergessliche Nacht sorgen. 
Dabei wird der Mann aus Kopenhagen von Night Talk, Rohrer & Stohler und Malini flankiert.

ab 23:OO Uhr

D. Haze The Blaze
Rick Boogaloo

Disco, Funk, Motown Soul und Rare Grooves all night long!

Die Hüfte wird wieder geschwungen und die Hände gehen nach mit gespreiztem Zeigefinger nach oben, die Uptown Boogie Crew ist zurück im Viertel und lädt zu ihrer elften Sause. Auf dem Programm stehen wie üblich Disco Bomben, Funk Bretter und Motown Soul Classics, gekonnt dargeboten von D. Haze The Blaze & Rick Boogaloo. Damit dürfte eine heisse Nacht garantiert sein.

Ab 22:00 Uhr

Klub:
Sharon O'Love (Nottingham, UK)
Taylor Cruz (Queer Planet)
DJ Juiceppe (Barbarella)

Dancing:
Pussy Galore (Croydon, UK)
Noxeema Jackson (Ibiza, ESP)

Amusement:
Salon Morpheus

ANDERLAND
die Farben sind wir!

Eine nächste Nacht im Anderland steht an und das Kollektiv Anderland ist schon ganz aufgeregt, weil...

DJ Sharon O Love
Einer der grossen Namen im weltweiten Zirkus der LGBT-Dancefloors. Heute spielt sie im Anderland: Sharon O'Love aus Nottingham (UK) war zuletzt an den Prides Maspalomas, Stockholm und Mannheim. Spielte im Rapido (Amsterdam), Sexy (Köln) und selbstverständlich Matinée (Paris) und WE-Party (London). Ihre Sets sind voll von Energie, Wärme, Liebe und Humor. Für ihre Fans ein Superstar. Eine zu entdeckende Perle für wer sie noch nicht kennt! Sie wird gehostet von den Anderland Residents DJ Taylor Cruz und DJ Juiceppe (Giuseppe Noxeema Jackson Cottone).

80's und 90's Floor
Das kleine schmucke Dancing wird im Anderland von November zum Oldies-Floor: Musik der 80er und 90er Jahre von zwei Protagonisten aus eben diesen Jahrzehnten. Aus dem südenglischen Croydon kommt Pussy Galore und da der mittlerweile auf Ibiza lebende Noxeema Jackson mit seinen Platten auf Durchreise ist, tänzelt er auf einen Spin vorbei.

Salon Morpheus
Für eine Nacht übernimmt Salon Morpheus das Wohnzimmer im Viertel für einen amüsant-obskuren Flug durch die Nacht. Erlebe einen Hauch eines verschollenen Jahrmarkts und versuche dich im Büchsenschiessen oder lass dir deine Zukunft vorhersagen. Eine adrette Tänzerin wird dir den Kopf verdrehen und ein Zauberer deinen Verstand rauben. Hereinspaziert! Im Anderland zugast sind vier Charaktere aus der Show!


 

Ab 23:00 Uhr

Fritz Kalkbrenner
Gheist
Oliver Aden & Luis Cruz
Dave Multitask
Pascal Wirz

Keiner Vorstellung...

...bedarf Fritz Kalkbrenner in Basel und überhaupt sonst nirgends auf der Welt.
.. Seit er gemeinsam mit Bruder Paul den Überhit Sky & Sand unters Volk brachte ist der Berliner in aller Munde. Aus dem Schatten seines Bruders ist er jedoch schon seit längerem herausgetreten, und steht nun selbst für ein globales Musikphänomen.
Zu seinem diesjährigen Besuch in Basel seine Buddys von Gheist aus Berliner mit. Die beiden spielen beeindruckende Hybrid-Sets in welchen sie Live-Elemente mit DJ-Skills kombinieren. 
Support kommt von Dave Multitask, Pascal Wirz und Oliver Aden & Luis Cruz.

VVK:
Starticket
 

Ab 23:00 Uhr

VVK:
Starticket

Schwarzmann (Innvervisions)
Night Talk
Herzschwester


Selten und grossartig...

...sind die Auftritte von Schwarzmann, einem Act dessen Bekanntheit nicht gerade weit verbreitet ist. 
Dabei stehen hinter dem Pseudonym zwei der bedeutendsten elektronischen Musiker der heutigen Zeit. Frank Wiedemann von Âme und Henrik Schwarz schlossen sich bereits 2012 zu diesem Projekt zusammen. Als Schwarzmann sorgen sie bei ihren wenigen, ausgewählten Konzerten für Live-Feuerwerke voller musikalischen Überraschungen 
Unterstützt werden sie von Night Talk und Herzschwester.

 

Doors: 19:00 Uhr

Support: Timeless

VVK:
Eventim

Ab 23:00 Uhr

VVK:
Starticket

_Klub:
Dominik Eulberg
Benotmane LIVE
Bedran.
Mikhu

_Dancing:
Ton Art 
State of the Art

Ausnahmeerscheinung!

Kurzfristig zählen zwar viele Acts zur obersten Liga des Technozirkus', bei den meisten ist der Hype allerdings zeitlich begrenzt. Nur wenige etablieren sich langfristig an der Spitze ohne je an Popularität einzubüssen und geniessen heute Legendenstatus. Seit 15 Jahren gehört Dominik Eulberg zu diesem illustren Kreis zeitloser Künstler der elektronischen Musik. Seine Beliebtheit ist nach wie vor immens, was mit Sicherheit an seinen stets phänomenalen DJ-Sets liegt. Dass er nebenbei auch eine Koryphäe im Bereich der Vogelkunde ist, weiss wohl mittlerweile jeder. Dominik Eulberg, der ravende Ornithologe aus dem Westerwald, international gebuchter DJ im Rampenlicht und stiller Beobachter heimatlicher Flora wie Fauna gleichermaßen, ein Meister der versöhnten Widersprüche. 
Begleitet wird der Herr von Benotmane, Bedran. und Mikhu, während das Dancing in die Hände von Ton Art und State Of The Art gelegt wird.

Ab 23:00 Uhr

Rampue - Live (Audiolith, Berlin)
Chris Schwarzwälder (Laut & Luise, Berlin)
Avem (LOKD, Basel)
Sascha Stohler & Pan (Bunte Kuh, Basel)

"Was lange währt,...

...wird endlich gut", denken sich wohl viele beim Blick auf das Berliner Luft Line-Up im Dezember. Vor 4 Jahren sorgte Rampue mit seinem Live-Set in Basel für Begeisterungsstürme, seither wurde sein nächster Auftritt herbeigesehnt wie das Amen in der Kirche. Nun hat das lange Warten ein Ende, Rampue verwöhnt den Viertel _Klub mit seiner zauberhaften Musik.
Zur Seite stellen wir ihm mit Chris Schwarzwälder einen ebenso talentierten Musiker, der zudem fast schon als Viertel Resident bezeichnet werden kann, gastiert er doch schon sage und schreibe zum vierten Mal im Klub am Dreispitz.
Lokaler Support kommt musikalisch passend von Wonderkid Avem und den Berliner Luft Residents und Bunte Kuh Chiefs Sascha Stohler & Pan

Doors: 19:00 Uhr
Show: 20:00 Uhr

VVK: Starticket

Jan Blomqvist & Band

Disconnected Tour

Es ist die grösste Tour seiner bisherigen Karriere! Jan Blomqvist bricht noch im November dieses Jahres auf und spielt bis ende März 2019 mehr als 30 Konzerte über den gesamten Kontinent verteilt. Zusammen mit seiner Liveband wir er dabei sein neues Album "Disconnected" vorstellen.