DAS_VIERTEL - PROGRAMM KLUB

Liebe Viertel Familie
 

Der Viertel Klub bleibt bis auf weiteres geschlossen. 
 
Aufgrund der neuen Covid-19 Massnahmen sind wir leider gezwungen, unseren Klub bis auf Weiteres zu schliessen!
 
Die neuen Massnahmen des Kantons Basel-Stadt, welche den Getränkekonsum ausschliesslich im Sitzen erlauben, lassen einen Klubbetrieb nicht zu, was bereits unser Pilotversuch im letzten Sommer gezeigt hat.
 
Dieser Schritt kommt für uns trotz der aktuellen Entwicklung überraschend. Überraschend deswegen, da laut Gesundheitsdepartement in den letzten Monaten keine grösseren Ansteckungsketten mit Klubs in Verbindung gebracht werden konnten.
Unser vorbildliches Kontrollsystem wurde sogar von behördlicher Seite gelobt.
 
Wir sind sehr enttäuscht!
Nichtsdestotrotz werden wir uns stärker denn je für die Interessen einer vielseitigen und qualitativ hochwertigen Nachtkultur einsetzen - für unser Team, für die Künstler und vor allem für euch!

Bereits gekaufte Tickets für die kommenden Events behalten natürlich ihre Gültigkeit. 
 
PS: Das Dandy Pop Up Restaurant auf unserem Dach bleibt bis auf Weiteres offen.


Das Viertel Klub Team

 

_Test-Center (TopPharm)
Öffnungszeiten
+41 61 501 62 62

Um längere Wartezeiten zu vermeiden bitten wir alle, nach Möglichkeit bereits am Vortag an einer offiziellen Teststelle den Schnelltest zu machen.

 

_Test-Center (TopPharm)
Opening hours
+41 61 501 62 62

 

  • Di_07_12_21
    INSTANT RAVE  W/ CLINKER
  • Fr_10_12_21
    PRONTO  LIVE SHOWCASE & AFTERPARTY
  • Sa_11_12_21
    JAN BLOMQVIST  LIVE
  • Fr_17_12_21
    BERLINER LUFT  MIT BEN BÖHMER
  • Sa_18_12_21
    BRAVOHITS - THE ONE AND ONLY
  • Do_23_12_21
    INSTANT RAVEMAS  XXL
  • Sa_25_12_21
    BLOCK PARTY
  • Fr_31_12_21
    LIGHT UP THE NEW YEAR!  

ab 22:00 Uhr
Abendkasse

Clinker

Der Instant Rave ist zurück mit seiner dritten Ausgabe nach dem Post-Club-Lockdown!

Die Regeln bleiben dabei die Altbewährten: von 22:00 Uhr bis maximal 23.00 Uhr ist die Zeit zum Eintreffen (05.- CHF), wer nachher kommt hat Pech und muss eine Strafe von 15.- CHF zahlen.

Denn dann schliesst die Tür und der Countdown kann beginnen. Das Licht geht aus, der DJ wird dir schlagartig den Sound in die Beine schiessen während eine gnadenlose Uhr sichtbar für alle den Countdown sekundengenau in Richtung null zählt. In diesem Moment beginnen deine 120 Minuten Glück, in die Du alles packen willst was geht. Denn das Ende steht bereits am Anfang fest, und die Uhr tickt für jeden… Ist der Countdown dann gelaufen, wird ausgetrunken und heimgekrochen damit alle am nächsten Morgen wieder früh rauskommen.

 

ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket
 

Pronto (Live Showcase)
Big Boys (Pronto Tour DJs)
Franky Stache (Blockparty)
Lukie Wyniger (On Fire Sound)
 

hosted by Michael
(Africa Now President)
 

Prontos YouTube-Hit “Clean” ging 2017 von zero to a milli real quick. Inzwischen steht der Clip bei über 2,4 Millionen Plays. Für einen bis dahin völlig unbekannten Underdog aus der Schweizer Peripherie ist es eine Sensation. Der 26- jährige Rapper und Produzent wurde quasi über Nacht zum neuen heissen Ding. Kollegenliebe von Haftbefehl und Nimo bis Trettmann und Stereo Luchs. Videodreh in Ghana. Ein Major-Deal, eine EP und ein Album bei Universal. Internationale Features mit Afrikan Boy aus London oder dem italienischen Rap-Don Gue Pequeno.
Für einen Mann mit seinem Hintergrund und seiner Geschichte ist schon das eine Botschaft. “Wir feiern das Leben, Bruder. Das ist das Wichtigste.”
In der Tat sind Prontos Songs mehr als nur catchy Futter für die nächste Feier-Playlist. Mit seinem Sound steht er ausserdem für einen neuen, paneuropäischen Pop. Wie er die Einflüsse seiner Kindheit, seinen vielsprachigen Mix verschiedener Strassenslangs, seine Liebe zu Trap, Dancehall oder Afrobeats zu einem Sound vermengt, hat nichts von Fusion.
Auch sein Album “Europe” entspringt dieser Idee. Auf den zehn Tracks rollt Pronto durch das gesamte Spektrum zeitgenössischer Rapmusik, von brettharten Trap-Bangern bis hypermelodiösen Space-Jams. Pronto aber ist mehr als nur ein europäischer Future, eher ein Rapper aus der Zukunft. Mit seinen neusten Singles „Sorry“ und „Baga“ bringt Pronto seine afrikanischen Wurzeln zum Vordergrund und revolutioniert Afrobeats in der Schweiz.
Pronto kommt für seinen ersten Showcase nach Basel, nachdem er in der ausverkauften Kaserne kurz die Bühne mit Trettmann und Stereo Luchs teilte. Die Zürcher Big Boys (Pronto Tour-DJs), Franky Stache (Block Party) und Lukie Wyniger (On Fire Sound) gehostet von Michael (Africa Now President) sorgen für die perfekten Vibes vor und nach der Show mit Musik die zu Pronto passt: Afrobeats, Dancehall, Trap. Peng.

ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket
 

Jan Blomqvist
Joplyn
Night Talk
AVEM

Mikhu
Amir.wav

Wenn man von internationalen Stammgästen im Viertel _Klub spricht, kommt man unausweichlich früher oder später auf Jan Blomqvist. Der Berliner hat sich über die letzten Jahre zu einem europaweit gefeierten Musiker entwickelt! Die einzigartige Paarung von verträumten, elektronischen Klängen und seiner sanften Stimme machen seinen Live-Act zu einem märchenhaften Erlebnis. Ihm zur Seite steht mit Joplyn ein weiterer, exquisiter Live-Act. Dazu gesellen sich Night Talk, Avem, Mikhu und Amir.wav.

ab 23:00 Uhr

VVK: Starticket
 

Ben Böhmer (Anjunadeep, Berlin)

DARIO (Lauter. Rec., Berlin)
DJ Le Roi (Get Physical, Basel)
Alain Heiniger (Berliner Luft, Basel)
Sascha Stohler (Berliner Luft, Basel)
Dave Multitask (Berliner Luft, Basel)
Jorin (Kiste, Baden)
Renauto (Kiste, Baden)
 

Zum Jahresabschluss rührt Berliner Luft nochmals mit der ganz grossen Kelle an... Der Auftritt von Ben Böhmer im Viertel war eigentlich schon 2020 geplant und wird nun endlich nachgeholt!
Ben Böhmer, der sich als vielseitiges Ausnahmetalent einen Namen gemacht hat, war mit seinem Wechsel in die elektronische Musikszene zum Erfolg verdammt. Mit frühen Hits wie "After Earth", "Promise You" und seinem "Father Ocean"-Remix stürmte der Anjunadeep-Stammkünstler kontinuierlich die Musikcharts und festigte mit seinem unglaublichen Debütalbum "Breathing" (2019) seinen Ruf als nächster großer Star der Szene. Support kommt vom Berliner Aufsteiger DARIO, der seine Viertel Premiere feiert. Das Rahmenprogramm bilden Basels Global Player DJ Le Roi, die Kiste Baden Jungs Renauto & Jorin sowie die Berliner Luft Residents Alain Heiniger, Sascha Stohler und Dave Multitask.


 

Ab 22:00 Uhr

VVK: TBA
 

Disco Dave
Hensen & Yansen
Franky Stache
Maroo

Auf geht's zur sechsten "Bravohits - The one and only" Nacht der "Post-Club-Lockwodn-Zeit", zum Jahresabschluss an einem Samstag! Für die Musik auf dem Mainfloor sorgen Disco Dave und Hensen & Yansen, im Dancing unterhalten euch Franky Stache und Maroo.

 

ab 23:00 Uhr
 

Bernard Le Mec
Mikhu
Odis
 

Rave in die Festtage!
 

Jedem Basler Raver dürften die Parameter des Instant Raves bekannt sein: Ankommen, Eintrinken und danach 2 Stunden lang voll auf die Zwölf!
Zu speziellen Anlässen erhält der Event den Zusatz "XXL" und die Ravezeit wird verdoppelt. Traditionell ist dies rund um Weihnachten der Fall und so werden die Festtage im Viertel _Klub auch dieses Jahr mit einem "Instant Ravemas XXL" eingeläutet.

Die Spielregeln sind ähnlich: Von 23h00 bis 00h00 Uhr ist Zeit zum Eintreffen (05.- CHF), wer später kommt hat Pech und muss eine Strafe von CHF 15.- zahlen. Denn um 24:00 Uhr startet der Countdown, das Licht geht aus und 240 Minuten Glück stehen bevor. Ist der Countdown abgelaufen, wird ausgetrunken und heimgekrochen, damit man am nächsten Tag das Christkind mitbekommt.

Ab 23:00 Uhr
 

VVK: TBA
 

More Infos TBA

 

ab 22:00 Uhr

VVK: Starticket
 

_Klub:
Disco Dave

_Dancing:
DJ Flink
Franky Stache


_Floor Next Door:
Herr Vogel
Fabio Tamborrini
 

House, Techno, Hip Hop, Pop, Disco, Dancehall... Vielfalt wird im Viertel seit jeher gross geschrieben. Der Schwerpunkt liegt zwar auf elektronischer Musik, ebenso ihren fixen Platz im Programm haben "Bravo Hits" und "Block Party". Dieses Konzept verfolgt der Klub auch nach über 4 Jahren konsequent. Silvester bietet die perfekte Gelegenheit, in einer Nacht das gesamte Spektrum zu reflektieren.

Unter dem Motto "Light Up The New Year" darf auf 3 Floors ins neue Jahr reingefeiert werden. Den Mainfloor bespielt Disco Dave mit einem Bravo Hits Feuerwerk, im Dancing gibt es Urban Sounds von DJ Flink und Franky Stache und im Floor Next Door verzaubern euch Herr Vogel und Fabio Tamborrini mit elektronischen Klängen.